Your order

Close

Subtotals

M10 User manual

Lautsprecher verwenden und pflegen

Endstufenleistung und Lautsprecherleistung

Für jeden Dynaudio Lautsprecher gilt eine Nennbelastbarkeit. Sie sollten diesen Wert stets als Richtwert für die maximale Endstufenleistung heranziehen. Als Richtwert empfehlen wir die Verwendung einer Endstufe, deren Mindestleistung pro Kanal etwa 20% der Nennbelastbarkeit des angeschlossenen Lautsprechers beträgt. Damit ist gewährleistet, dass beim Betrieb keine Verzerrungen auftreten, die den Lautsprecher beschädigen können. Ihr Dynaudio Fachhändler kann Sie bei der Auswahl einer zu Ihren Lautsprechern passenden Endstufe beraten.

Grundsätzlich sollten Sie die Lautstärke sofort reduzieren, wenn der Klang aus den Lautsprechern verzerrt ist. Verzerrungen (sofern sie nicht Bestandteil einer Aufnahme sind) sind ein deutlicher Hinweis auf Überlastungen, welche die Lautsprecher und/oder die Endstufe beschädigen können.

Lautsprecherabdeckungen

Viele Dynaudio Lautsprecher haben abnehmbare Abdeckungen. Es ist letzten Endes eine Geschmacksfrage, ob sie diese Abdeckungen verwenden wollen. Dabei sind mehrere Faktoren zu berücksichtigen. Grundsätzlich sind Lautsprechermembranen – insbesondere die der Hochtöner – empfindlich und können schon durch bloßes Berühren beschädigt werden. Wenn Sie kleine Kinder haben, sollten Sie wahrscheinlich die Lautsprecherabdeckungen verwenden. Zweitens: Die Lautsprecherabdeckungen wurden so konzipiert, dass sie den geringstmöglichen Einfluss auf den Klang haben. Nichtsdestotrotz ergibt sich ohne Abdeckungen möglicherweise eine leicht verbesserte Wiedergabe. Wir empfehlen Ihnen, die Lautsprecherabdeckungen abzunehmen, wenn Sie wirklich kompromisslosen Hörgenuss wünschen und sie ansonsten auf den Lautsprechern zu belassen.

Bei manchen Dynaudio Lautsprechern sind die Lautsprecherabdeckungen magnetisch fixiert, bei anderen werden Kunststoffstecker und passende Buchsen verwendet. In jedem Fall können Sie die Lautsprecherabdeckungen einfach abnehmen, indem Sie diese vorsichtig nach vorne vom Gehäuse wegziehen. Zum Wiederanbringen setzen Sie die Lautsprecherabdeckung wieder auf.

„Einspielen“

Die beweglichen Teile eines neu gefertigten Dynaudio-Lautsprechers wurden nach der Produktion akustisch geprüft. Dennoch sind sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht flexibel genug, um optimale Ergebnisse zu liefern. Je hochwertiger ein Lautsprechersystem ist, um so länger ist die zum „Einspielen“ des Systems erforderliche Zeit.

Daher erreicht ein fabrikneues Lautsprechersystem von Dynaudio erst mehrere Wochen nach der Inbetriebnahme durch regelmäßige Nutzung seine optimale Leistungsfähigkeit. Nach diesem Zeitraum sind nur noch wenige Minuten nach dem Beginn der Wiedergabe erforderlich, bis die Lautsprecher „aufgewärmt“ sind.

Pflege und Wartung

Dynaudio Lautsprecher erfordern keine besondere Behandlung. Grundsätzlich sollten sie ebenso gepflegt werden wie andere in wertvolle Gegenstände in Ihrer Wohnung.

Reinigen Sie das Gehäuse und andere nicht funktionstragende Komponenten nur mit einem weichen, trockenen oder leicht angefeuchteten Tuch. Vermeiden Sie es grundsätzlich, die Hochtonkalotte eines Lautsprechers zu berühren. Staub auf den Membranen der Tief- und Mitteltöner können Sie mit einem Pinsel entfernen. Lautsprecherabdeckungen lassen sich am besten mit einer weichen Bürste reinigen. Wir empfehlen, keine Reinigungs- oder Polierflüssigkeiten oder Sprays zu verwenden. Wenn Sie aber solche Substanzen verwenden, sollten Sie diese eher auf ein Reinigungstuch auftragen, nicht aber direkt auf die Lautsprechergehäuse. Es empfiehlt sich auch, Reinigungsprodukte zunächst auf einer kleinen Fläche auf der Rückseite oder Unterseite des Gehäuses auszuprobieren. Reinigungsmittel dürfen nicht auf die Lautsprechermembranen gelangen.

Auf den nachfolgend verlinkten Seiten im Dynaudio Supportbereich finden Sie weitere Informationen zur Lautsprecherpflege:

Garantie

Dynaudio bietet Ihnen eine übertragbare, zeitlich begrenzte Herstellergarantie. Diese Garantie deckt nur Material- und Produktionsfehler und -Mängel ab. Schäden, die als Folge von missbräuchlicher und unsachgemäßer Benutzung oder defekter Elektronik auftreten, sind nicht abgedeckt.

Alle Garantieansprüche müssen durch eine Kopie der Originalrechnung belegt werden. Garantien gelten nur in dem Land oder dem Absatzgebiet der ursprünglichen Herkunft oder Distribution. Sollte Garantieleistungen erforderlich sein, so muss die Abwicklung über einen autorisierten Dynaudio-Fachhändler in dem Land erfolgen, in dem das Produkt vom Endkunden erworben wurde.